ImpressumDatenschutz

Wasserpreise ab 01. Januar 2023

Das Entgelt setzt sich zusammen aus einem Entgelt für die Bereitstellung der Wasserversorgung (Grundpreis) und einem Entgelt für gelieferte Wassermengen (Wasserpreis).

Grundpreis

Der monatliche Grundpreis für die Bereitstellung beträgt ohne Rücksicht auf die entnommene Wassermenge bei einer Zählergröße von:

Zählergröße gültig Netto Brutto inkl. 7 % USt.
 QN 2,5 oder Q3   4 m³/h  bis 31.12.2022 9,50 € 10,17 €
ab 01.01.2023 10,60 € 11,34 €
 QN 6    oder Q3 10 m³/h bis 31.12.2022  11,00 € 11,77 €
ab 01.01.2023 12,30 € 13,16 €
 QN 10  oder Q3 16 m³/h bis 31.12.2022  19,00 € 20,33 €
ab 01.01.2023 21,20 € 22,68 €
 Verbundzähler - DN 50    bis 31.12.2022  28,50 € 30,50 €
ab 01.01.2023 31,80 € 34,03 €
 Verbundzähler - DN 80    bis 31.12.2022  47,50 € 50,83 €
ab 01.01.2023 53,00 € 56,71 €
 Verbundzähler - DN 100 bis 31.12.2022  79,00 € 84,53 €
ab 01.01.2023 88,20 € 94,37 €
 Verbundzähler - DN 150    bis 31.12.2022  104,00 € 111,28 €
ab 01.01.2023 116,00 € 124,12 €


Der Grundpreis wird unabhänig davon erhoben, ob ein Zähler eingebaut ist oder nicht.

Für Weideanschlüsse ist ein Jahresgrundpreis von 72,00 € netto (77,04 € brutto inkl. 7 % USt) zu zahlen. In diesem Preis ist der turnusmäßige Ein- und Ausbau des Zählers enthalten.

 

Wasserpreis

Der Wasserpreis wird nach dem am Wasserzähler festgestellten Verbrauch berechnet.

  gültig Netto Brutto inkl. 7 % USt.
bis 31.12.2022  0,92 €/cbm 0,98 €/cbm
ab 01.01.2023 1,03 €/qbm 1,10 €/qbm
Abnehmer, die neben ihrem Hausanschluss weitere Anschlüsse auf den Weiden zur Versorgung des Weideviehs haben  bis 31.12.2022  0,92 €/cbm  0,98 €/cbm
ab 01.01.2023 1,03 €/qbm 1,10 €/qbm
Der Wasserpreis für Standrohre  bis 31.12.2022 0,92 €/cbm 0,98 €/cbm
ab 01.01.2023 1,03 €/qbm 1,10 €/qbm