ImpressumDatenschutz

Abwasserentsorgung

Sie ist das zweite Standbein des WV Treene – mit wachsendem Erfolg. Bereits heute haben 10 Gemeinden mit rund 12.000 Einwohnern dem WV Treene die Abwasserentsorgung übertragen. Eine kluge Entscheidung, denn somit sind die Gemeinden von der Abwasserbeseitigungspflicht entbunden, behalten aber ihren gemeindlichen Einfluss durch ihre Mitgliedschaft im WV Treene.

Mit Investitionen in modernste Technik, der Erneuerung und Unterhaltung von Kläranlagen sowie spezialisierten und erfahrenen Mitarbeitern stellen wir sicher, dass unser Wasser dauerhaft und zuverlässig geschützt wird und mit der höchstmöglichen Qualität zu unseren Kunden kommt.

Angesichts der stetig steigenden gesetzlichen Auflagen infolge der Dünge- und Klärschlammverordnung macht eine Zusammenarbeit mit einem kompetenten Abwasserentsorgungs-Spezialisten wie dem WV-Treene aus ökologischer und ökonomischer Sicht mehr als Sinn. Wenn auch Ihre Gemeinde an einer Zusammenarbeit mit uns interessiert ist, freuen wir uns über Ihren Anruf oder Ihre E-Mail.

Aktuelle Informationskampagne zum Abwasser

 

Der Wasserverband Treene übernimmt die Abwasserentsorgung in diesen Gemeinden: